Die Intensivtrainings
rundum DevOps-Technologien

von Docker bis Kubernetes sowie Monitoring

Im DevOps Training gibt es exklusiv vier Intensiv-Camps: Docker, Kubernetes Basic,
Advanced und seit Neuem: Monitoring. Sie lernen von einem der bekanntesten deutschsprachigen DevOps-Experten Erkan Yanar, sowie zwei Profis Thomas Kruse und Karsten Sitterberg alles rund um das hochaktuelle Thema: Container. Erkan führt in die Technologie ein, zeigt Einsatzgebiete sowie konkrete Orchestrierungslösungen. Am Anfang steht das Docker Camp. Es behandelt Grundlagen, die Funktionsweise der Docker-Technologie und Sie werden mit dem eingebauten Docker Swarm Mode die Container auf & über viele Hosts clustern.

Im Kubernetes Camp Basic, einer Weiterführung des Docker Camps, gibt es vertiefende Grundlagen. Kubernetes wird hier nicht nur als Orchestrierer, sondern als Rechenzentrum verstanden. Darauf aufbauend beleuchten Sie in dem Advanced Camp die Konzepte von Kubernetes. wie z.B. als Programmierschnittstelle. Im Monitoring Camp lernen Sie anschließend übergreifende Auswertungen und gezielte Ursacheanalysen mittels Prometheus aufzustellen sowie anhand von Grafana in übersichtliche Dashboards zu verwandeln.

Die Intensivtrainings
rundum DevOps-Technologien

Zu den Terminen

Im DevOps Training gibt es exklusiv drei Intensiv-Camps: Docker, Kubernetes-Basic und -Advanced. Sie lernen von einem der bekanntesten deutschsprachigen DevOps-Experten Erkan Yanar alles rund um das hochaktuelle Thema: Container. Er führt in die Container-Technologie ein, zeigt Einsatzgebiete sowie konkrete Orchestrierungslösungen. Am Anfang steht das Docker Camp. Es behandelt Grundlagen, die Funktionsweise der Docker – Technologie und Sie werden mit dem eingebauten Docker Swarm Mode die Container auf & über viele Hosts clustern.

Im Kubernetes Camp – Basic, einer Weiterführung des Docker Camps, gibt es vertiefende Grundlagen. Kubernetes wird hier nicht nur als Orchestrierer, sondern als Rechenzentrum verstanden. Darauf aufbauend beleuchten Sie in dem Advanced – Camp die Konzepte von Kubernetes. wie z.B. als „Programmierschnittstelle“. Darauf aufbauend beleuchten Sie in dem Advanced Camp die Konzepte von Kubernetes. wie z.B. als Programmierschnittstelle. Im Monitoring Camp lernen Sie anschließend übergreifende Auswertungen und gezielte Ursacheanalysen mittels Prometheus aufzustellen sowie anhand von Grafana in übersichtliche Dashboards zu verwandeln

Die Nächsten Termine im Überblick

DOCKER CAMP

16. – 18. Oktober 2023 Berlin

KUBERNETES CAMP

13. – 15. März 2023 München
19. – 21. Juni 2023 Düsseldorf

MONITORING CAMP

 
26. – 28. Juni 2023 Online
 

Alle Termine + Inhouse

 
Weitere Termine im 2. Halbjahr
Inhouse für größere Gruppen

KUBERNETES – ADVANCED

24. – 26. April 2023 Berlin

22. – 24. Mai 2023 online

INHALTE DES
DOCKER CAMPS

Im DevOps Docker Camp erhalten Sie einen praktischen Einstieg in Docker. Sie lernen die Konzepte von Docker und die darauf aufbauenden Infrastrukturen umfassend kennen. Schritt für Schritt bauen Sie eine eigene Infrastruktur für und mit Docker auf. Es werden eigene Applikationen in Docker Images verpackt und eigene Microservices ausgerollt, welche automatisiert geloggt und gemonitort werden.
Jetzt anmelden

INHALTE DES
KUBERNETES CAMPS

Das DevOps Kubernetes Camp bietet einen praktischen und klar verständlichen Einstieg in die Open-Source-Technologie Kubernetes. In diesem DevOps Training wird zunächst der Aufbau von Kubernetes erklärt, der Fokus liegt dabei auf der praktischen Verwendung, dem Ausrollen von Containern in und mit Kubernetes. Alle Teilnehmenden erhalten Zugriff auf einen eigenen Kubernetescluster mit mindestens 3 Knoten.
Jetzt anmelden

INHALTE DES
MONITORING CAMPS

In unserem neuen Camp lernen Sie über drei Tage hinweg mittels Prometheus geschäftsrelevante Auswertungen umzusetzen und gezielte Ursachenanalyse zu betreiben. Anschließend erläutern Thomas und Karsten Schritt für Schritt, wie Sie für einen optimalen Überblick mit Hilfe von Grafana die gesammelten Metriken
zu übersichtlichen Dashboards zusammenstellen.
Jetzt anmelden

KUBERNETES CAMP - ADVANCED

In der Weiterführung des Basic – Camps werden Konzepte und Hintergründe von Kubernetes ausführlich vertieft. Beginnend mit KubernetesCluster, über PodPriority und Verwendung von Operator-Lifecycle-Manager bis hin zu ArgoCD lernen Sie, wie komplexe Kubernetesprojekte effizient paketieret werden können. Dabei werden eigene HelmCharts geschrieben und der Lifecycle von ganzen Projekten durchgespielt. Jetzt anmelden

Unsere Trainer

Erkan Yanar beschäftigt sich seit dem letzten Jahrtausend mit Linux. Er ist freiberuflicher Consultant mit den Schwerpunkten MySQL, Containervirtualisierung, DevOps und OpenStack. Bei den DevOps Trainings betreut er das Kubernetes sowie Docker Camp.

Thomas Kruse & Karsten Sitterberg Fokus liegt auf Containertechnologien. Als Trainer & Berater reisen die zwei durch Deutschland und sind auch auf vielen DevOps-Konferenzen vertreten. 

DevOps Docker Camp Anforderungen:

Der Schwerpunkt liegt im klassischen Aufbau von Docker auf Linux. Die Verwendung von Docker auf und mit Microsoft wird aber erläutert und kurz vorgeführt.
Teilnehmende brauchen lediglich einen Rechner mit installiertem SSH oder Putty. Ein installiertes Git wird empfohlen. Die Docker-Umgebung wird zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie die technischen Voraussetzungen bei den Remote-Terminen! Alle genauen Informationen finden Sie hier.

DevOps Kubernetes Camp Anforderungen:

Teilnehmer:innen brauchen lediglich ein Notebook mit installiertem SSH und Git.
Bitte beachten Sie die technischen Voraussetzungen bei den Remote-Terminen!

Alle genauen Informationen finden Sie hier.

DevOps Monitoring Camp Anforderungen:

Voraussetzung sind Grundlagen in HTTP/Netzwerk, sowie der sichere Umgang mit der Kommandozeile, Versionverwaltung (mit Git) sowie der Einsatz von Docker als Anwender:in.
Bitte beachten Sie die technischen Anforderungen eines Remote-Termins.

Alle genauen Informationen finden Sie hier.

Leistungen im Überblick

PRÄSENZ-TERMIN

  •  Intensivtraining mit einem der bekanntesten deutschsprachigen DevOps-Experten
  •  Erster Tag: 9.30 – 17.30 Uhr, zweiter und dritter Tag: 9.00 – 17.00 Uhr
  •  All-inclusive-Verpflegung und Erfrischungen und Snacks in den Pausen
  •  Begrenzung auf maximal 15 Teilnehmer:innen
  •  Seminarmaterialien in elektronischer Form zur Verfügung
  • Offizielles Entwickler-Akademie-Zertifikat, das Ihnen Ihre erfolgreiche Teilnahme bescheinigt
  •  Gratismagazine, kostenlose Internetzugänge, kostenloser Zugang zu entwickler.kiosk.de für ein Jahr u.v.m.
  •  Get-Together mit Freibier und Snack mit der Gelegenheit für entspanntes Networking und -Erfahrungsaustausch mit dem Trainer und anderen Teilnehmer:innen

REMOTE-TERMIN

  •  Online-Intensivtraining mit einem der bekanntesten DevOps-Experten, Erkan Yanar
  •  Trainingszeiten: Täglich 09:00 – 17:00 Uhr!
  •  Ortsunabhängiges Lernen mit Breakout-Räumen
  •  Begrenzung auf maximal 15 Teilnehmer*innen
  •  Sie bestimmen den Ort, an dem das Training stattfinden soll!
  • Alle Teilnehmer*innen können vom eigenen Arbeitsplatz aus, in ihrer gewohnten Umgebung teilnehmen!
  •  Seminarmaterialien in elektronischer Form
  •  Virtuelles Get-Together für entspanntes Networking & Erfahrungsaustausch
  •  Offizielles Entwickler-Akademie-Zertifikat, das Ihnen
    Ihre erfolgreiche Teilnahme bescheinigt

Teilnehmerstimmen

Keine Infos mehr verpassen!

Präsentiert von

Veranstalter

MEDIA PARTNER

Für nur 100 € extra, erhalten Sie 1 Jahr lang einen Fullstack-Zugang zu exklusiven Online-Workshops, Tutorials und über 10.000 Artikeln auf entwickler.de. Sie sind schon Fullstack-Abonnent? Dann sichern Sie sich jetzt bis zu 25 % Rabatt auf Ihr Eventticket. Hierfür geben Sie einfach Ihre entwickler.de-ID im Checkout ein.

Erleben Sie weitere Events der Entwickler Akademie

MAD Summit

MAD Summit

Serice Mesh Camp

Serice Mesh Camp

Angular Camp

Angular Camp

IT Security Summit

IT Security Summit

Software Architecture Camp

Software Architecture Camp

Software Architecture Summit

Software Architecture Summit

IT Security Camp

IT Security Camp

Extreme Java Camp

Extreme Java Camp

JavaScript Days

JavaScript Days

Angular Days

Angular Days

React Days

React Days

EKON

EKON

X
Keine Infos mehr verpassen!
INHALTE DES
KNATIVE CAMPS

In diesem 1-Tages-Workshop erhalten Sie einen Überblick von Istio und schauen sich die drei Komponenten von Knative an. An Beispielen werden die Prinzipien erläutert und Verständnis geschafft, für welchen Workload/Nutzer Knative sinnvoll ist. Jeder Teilnehmer erhält einen eigenen Kubernetes Cluster.

Jetzt anmelden